Steirermen san very grantig

Die Steirer fürchten weder Wien noch Brüssel, denn gegen Schnapsideen aus den Hauptstädten kommen sie mit einer zünftigen Kürbissuppe und einer Flasche steirischem Kürbiskernöl locker an. Aber wenn die eigene Landeshauptstadt dazwischenfunkt, dann ist’s Essig mit der Kulinarik und den Wahlergebnissen – und das nicht erst seit der letzten Nationalratswahl. Continue reading